Direkt zum Inhalt
HFC-Aktivmaterial

Aktivmaterial

Die intelligenten Nodes und Verstärker von Teleste erfüllen die Anforderungen an ein DOCSIS-3.1-optimiertes Netz bestens. Mit diesen Produkten kann der Kabelnetzbetreiber mittels Transponder sämtliche Einstellungen sowie die Überwachung und Messung des Ingress-Spektrums vornehmen – sei es am Arbeitsplatz oder online wo immer Sie sind.
Helltec Node AC9400Teleste

Nächster Schritt auf dem Evolutionsweg der HFC-Netze:
Telestes AC9400 Remote PHY Node

Telestes Remote-PHY-Produkte basieren auf dem Standard von CableLabs® sowie offenen Schnittstellen. Die Interoperabilität mit den CCAP-Cores von verschiedenen Technologie-Herstellern wie Teleste erlaubt eine stetige Weiterentwicklung der Produkte bis hin zu Full-Duplex-DOCSIS. Sie wurden so entwickelt, dass es dem Kabelnetzbetreiber leichtfällt, den nächsten Schritt auf dem Evolutionsweg der HFC-Netze zu nehmen. Grosse Aufmerksamkeit wurde einer sanften Migration beigemessen, um den Übergang von den heutigen AM-Links hin zu digitalen optischen Nodezubringern mit 10 Gb Ethernet oder XGS-PON schrittweise und über eine frei wählbare Zeitperiode zu vollziehen.

 

Gerne beraten wir Sie persönlich und individuell. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Helltec Metzger Thomas
Thomas Metzger
Leiter Engineering
Nichts verpassen. Helltec FOCUS abonnieren