Nodes

Node Teleste AC8710

Dieser intelligente, optische Node gehört zur neuesten Generation der 1.2 GHzPlattform von Teleste. Der fix eingebaute Empfänger, ein frei wählbarer CWDMRückwegsender, sowie die neuste Generation GaN Verstärkerhybride erfüllen die Anforderungen an ein DOCSIS 3.1- optimiertes Netz bestens. Es versteht sich von selbst, dass der Kabelnetzbetreiber mittels Transponder sämtliche Einstellungen sowie die Überwachung und die Messung des Ingressspektrums von seinem Arbeitsplatz aus vornehmen kann.

  • 2 aktive Ausgänge
  • Hoher Ausgangspegel bei digitaler Volllast dank neuster GaN-Technologie
  • 1.2 GHz Bandbreite im DS, 204 MHz im US
  • OLC- und Pilotregelung
  • Vollständige Fernüberwachung und Fernsteuerung aller Parameter
  • Ingress-Spektrumüberwachung pro Ausgang
  • Plug and Play – Inbetriebnahme mit einem Knopfdruck
  • Unterbruchsfreie Netzwartung
  • pdf Datenblatt [369 KB]

 

Node Teleste CXE880

Der CXE880 ist ein kostengünstiger Node für die Erschliessung von Mehrfamilienhäusern (FTTB) und abgelegenen Siedlungen. Die Rückwegsender sind fix integriert und sind in 1310nm und 8 CWDM-Wellenlängen erhältlich.

  • 1 GHz im Vorwärts- und bis 85 MHz im Rückweg
  • 1 aktiver Ausgang
  • unterbrechungsfreie Pegelung
  • OLC (optische Pegelregelung)
  • breites Spektrum an Rückwegsendern (1310nm + 8 CWDM)
  • wahlweise 230V oder Fernspeisung
  • F-Anschluss
  • optional überwachbar mit Monitoring Modul und Rückwegempfänger HDO203
  • pdf Datenblatt [264 KB]

 

 

Nodes

Node Teleste AC8710

AC8710

Node Teleste AC8800

Node AC8800

Node Teleste CXE880

CXE880